Jugend- und Stadtteilzentrum Margareten


'GRÖSSTER GEMEINSAMER TEILER'


14. MAI 2014 17:30 UHR

2. ERÖFFNUNG / EINLADUNG
'GRÖSSTER GEMEINSAMER TEILER'
3 Kunst-Interventionen im öffentlichen Raum
Wien 2014-15

 

‘USA/MEXICO BARRIER’, Stahl, Blech, Beton, 3 x 8 m, Mai 2014 - Mai
2015 Margaretengürtel/Schönbrunner Str., 1050 Wien
Es sprechen:
Susanne Schaefer-Wiery
Bezirksvorsteherin des 5. Wiener Gemeindebezirks
Sandra Frauenberger Stadträtin für Integration, Frauenfragen, KonsumentInnenschutz und PersonalStadträtin für Integration, Frauenfragen, KonsumentInnenschutz und Personal
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
DAS DREITEILIGE KUNST-PROJEKT
Das Kunstprojekt greift drei repräsentative Grenzmauern in ihrer wiedererkennbaren Form auf und errichtet sie an einem anderen Ort symbolhaft neu.
Herausgelöst aus ihrem ursprünglichen Kontext führen die Kunstmauern interkulturelle und gesellschaftliche Konflikte vor Augen und fordern zu Reflexion und Dialog auf.
Mit dem Prozess des Auf- und Abbauens wird die Veränderbarkeit von ‚Grenzen’ sichtbar. Nach dem Auftakt in Wien reisen die drei lebensgroßen Kunstmauern international weiter.
:::::::::::::::::::::::::::::::
Das Projekt wird hauptsächlich von der KÖR – Kunst im öffentlichen Raum,
Wien GmbH – dem BMUKK, dem 1., 5. und 7. Bezirk, den Wiener Linien und K2 freundlich unterstützt.
:::::::::::::::::::::::::::::::::
LIA SÁILE
Lia Sáile (*1985) reüssiert mit ihren Soloausstellungen in Malta, New York
und Wien sowie bei Gruppenausstellungen, und Festivals in Europa, Amerika
und Asien. Die deutsche Künstlerin hat ihren aktuellen Lebensmittelpunkt in
Wien.
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
www.divider.liasaile.com
                                                  

Aktuell


     24.06.2014::::18:00



    14. MAI 2014 17:30 UHR



     Was gibt es Neues?



    Freitag, 09.Mai 2014              von 15 bis 18 Uhr


     Kooperation

        

    rettet das kind  

       

     

       

     

     

    medienzentrum